Startseite / Ausbildung & Studium / Maschinen- und Anlagenführer/-in

Das machen Maschinen- und Anlagenführer

Das erwartet dich im Maschinen- und Anlagenbereich

Maschinen- und Anlagenführer/innen richten Produktionsmaschinen und -anlagen in der Metall-, Kunststoff- oder Glasbe- und -verarbeitung ein und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um und halten sie in Stand. Im Zuge der 2-jährigen Ausbildung am Standort Lübbecke lernst Du unseren Maschinenpark kennen und wirst in die Bedienung von verschiedenen Produktionsanlagen für die Verarbeitung unserer Produkte eingewiesen.

Dauer

2 Jahre

Voraussetzung

Guter Hauptschulabschluss

Aufgaben
Folgende Ausbildungsinhalte wirst Du kennenlernen:
  • Einrichtung von Maschinen für Glas-, Metall- und Kunststoffbearbeitung
  • Bedienung von Produktionsanlagen
  • Steuerung und Überwachung der Maschinenbelegung
  • Wartung von Maschinen und Anlagen
  • Kommunikation mit der Qualitätssicherung
Voraussetzungen
Das solltest Du mitbringen:
  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Interesse für Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Entscheidungsfähigkeit, Reaktionsgeschwindigkeit und Geschicklichkeit im Umgang mit Werkzeugen und Maschinen
  • Eine Sorgfältige Arbeitsweise
Organisation
Organisation:
  • Ausbildungsort: Lübbecke
  • Berufsschule: Lübbecke, am Standort Espelkamp
  • Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer

Maschinen- und Anlagenführer/-in (m/w/d)

Ausbildung

ab 2024

Ausbildungsbeginn

2 Jahre

Ausbildungsdauer

Hast du noch Fragen?